07.07.2016

Sommer… Salat & Pizza … mit Melonen

Zwei Keinrezepte, die aber bei den jetzigen, römischen Temperaturen wirklich überraschend gut schmecken und vielleicht auch bei niedrigeren Temperaturen etwas Sommerstimmung aufbringen, und damit sei das Gefühl  betäubender Hitze gemeint  in der die Zeit gemächlich vor sich hinzuschmelzen scheint.

 

Rauke- Melonen-Salat

Die Rauke waschen und trocknen, die Honigmelone schälen und klein schneiden. Dir Proportionen sind jedem selber überlassen. Mit mehr Rauke schmeckt es schärfer, mit mehr Melone süßer.
Zitronen-Öl-Salz-Dressing: Öl und Zitronensaft in gleichen Millilitermengen zusammenmixen und mit Salz abschmecken … und auch eine nicht so super tolle süßen Honigmelone wird durch diese Kombination und mit diesem Dressing irgendwie richtig lecker und saftig!
Mit diesem wunderbaren Salat wurde ich freudig letzten Samstagabend (und ich war für Italien … entschuldigt das Outing :-) ) von einem Kollegen überrascht und bin ihm sehr dankbar dafür!



Wassermelonen - Capricciosa

Meine ist eigentlich eine Minipizza mit einer Miniwassermelone zubereitet, die ich in letzter Zeit im Supermarkt finde. Der Beleg sind in diesem Fall eine Aprikose, Blaubeeren und Banane, das Basilikum ist durch Minze und der Käse durch Kokosraspeln ersetzt! Viel Spaß beim Kombinieren .. und auch beim Angucken!